Hirnforschung: Es geht auch ohne Gehirn

der kürzlich erschienene Artikel auf KoppOnline „Es geht auch ohne Gehirn“ passt sehr gut zu der These das unser Bewusstsein nicht mit unserem Körper oder Hirn identisch ist. Vielmehr ist es ein weiterer Hinweis das wir eigentlich in einem Körper mit einer Antenne (Gehirnmasse) leben, aber von diesem verschieden sind. Sehe dazu auch meinen Artikel: „erste erfolgreiche menschliche Kopftransplantation“ und auch „die doppelte Matrix“

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.