Kategorie: News

Fake News: Politiker und Medien sind immer noch die größten Lügner…

„Fake News“ sind in aller Munde – vor allem in aller Politikermunde. Dabei lügt niemand so dreist wie sie – und die Mainstreammedien, natürlich. Letztere lassen sich ihre Lügen und ihre Propaganda auch noch zwangsweise von den Bürgern bezahlen – genauso wie die Bürger zwangsweise die Politiker bezahlen müssen. Schluss damit: Helfen Sie mit, diesen Leuten das Lügenhandwerk zu legen. Nicht kaufen und nicht wählen, lautet das Motto!

Quelle: Fake News: Politiker und Medien sind immer noch die größten Lügner…

 

S&G 01/2017 | 10. Januar 2017

Gleich zu Beginn des Jahres 2017 berichtet unsere erste S&G-Ausgabe 1/17 über fatale Medienlügen bzw. Informationsunterlassungen zu den letzten aktuellen Ereignissen vor dem Jahreswechsel: zum Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt, zu den verfälschten Berichterstattungen über die Befreiung Aleppos sowie Bedenkenswertes…

S&G 64/2016 | 03. Januar 2017

„Gesundheit“ wird immer wieder als „das Wichtigste“ fürs Neue Jahr gewünscht. Die S&G-Ausgabe 64/16 beleuchtet einige Gebiete, bei denen unsere geistige und körperliche Gesundheit bewusst negativ beeinflusst werden soll. Folgende Artikel zeigen auf, inwiefern die seelische Gesundheit unserer Kinder durch…

Donald Trump: Der Kandidat der Globalisten

Es gibt dieses geflügelte Wort, „dass etwas nicht sein kann, was nicht sein darf“. Wissenschaftlich würde man wohl dazu Kognitive Dissonanz sagen. Beiden gemein ist, dass eigentlich intelligente Menschen bestimmte Dinge nicht an sich heranlassen, in ihr Denken lassen, w

eil es ihrem kompletten Weltbild widerspricht, ihre sich selbst erschaffene Realität zerstören würde. Dabei spielt es keine Rolle, dass Fakten, Fundamentaldaten oder gar physikalische Gesetze eine andere Sprache sprechen. „Was nicht sein kann, darf nicht sein.“ scheint die fixe Idee in den Köpfen vieler Menschen zu sein, die noch heute die Augen vor den Ursachen verschließen, die unsere Welt zu dem gemacht haben wie sie heute ist. Manche müssen wahre „geistig-mentale Gymnastikübungen“ vollbringen, um Realität und eigenes Wunschdenken in Einklang zueinander bringen zu können.

lesen sie den ganzen Beitrag auf: Donald Trump: Der Kandidat der Globalisten | www.konjunktion.info

Anatomie eines merkwürdigen Anschlags auf einem Weihnachtsmarkt in Berlin, 2016

Der gewöhnliche Medienkonsument ist recht leicht an der Nase herumzuführen. Er hat keine Vorstellung, nicht die kleinste, wie oft er angelogen wird, von den Medien, von den Behörden, von den Politikern und von all den bezahlten Schaustellern auf der Straße oder im virtuellen Netz.

Jeder, der sich mit der näheren Vergangenheit beschäftigt hat, ist sich im Klaren, dass nichts ist wie es uns in der Schule gelehrt wurde.
Es ist nicht leicht, dem gewöhnlichen Bürger zu erklären, dass da draußen Leute am Werke sind, deren einzige Aufgabe es ist, die Geschichte eines Ereignisses in Echtzeit zu verändern.

lesen sie den ganzen Beitrag auf: Anatomie eines merkwürdigen Anschlags auf einem Weihnachtsmarkt in Berlin, 2016 « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Den Trackern auf der Spur: Forscher geben Einblick in die kommerzielle Überwachungsindustrie

Überwachen, sortieren, berechnen – die Geschäftsmodelle der Datenökonomie sind simpel, doch über die Branche ist wenig bekannt. Eine Studie und ein 33c3-Talk geben Einblicke in das Geschäft mit unseren Daten.

Unbdeingt auch den Video Link unter https://streaming.media.ccc.de/33c3/relive/8414 anschauen.

Quelle: Den Trackern auf der Spur: Forscher geben Einblick in die kommerzielle Überwachungsindustrie – uncut-news.ch