Kategorie: Urs’s Blog

Das Wunder der Schöpfungskräfte / Ein neues Leben entsteht / Atemberaubende Aufnahmen

Unglaubliche Aufnahmen. Es ist ein Mikro-Kosmos zu sehen, bei dem die Schöpfungskräfte Regie führen. Wissenschaftler können bis heute nur beschreiben, was geschieht und wie man die Vorgänge beeinflussen kann. Nie und nimmer werden Sie finden, WO und WAS die Kraft ist, die solches entstehen lässt. Wir wissen bis heute nicht, was eigentlich das Gras wachsen lässt, woher der Antrieb kommt, der ursprüngliche, diese „Vis Vitalis“ Wir können nur ehrfurchtsvoll feststellen, dass dahinter eine hohe Intelligenz stecken muss.

Quelle: Das Wunder der Schöpfungskräfte / Ein neues Leben entsteht / Atemberaubende Aufnahmen

Am Meinungs- Pranger —- RE-UP – Video

hier der neuste Video von Jasinna, einfach genial.

Quelle: Jasinna

Nachfolgenden Text von Jasinna möchte ich euch  nicht vorenthalten:

Das ist ein Re-Up, da die erste Version des Vids gesperrt wurde.
________________
HASS-Kommentare? —- Die braucht Kein Mensch !
Aber geht es bei Heiko Maas` TASKFORCE wirklich „nur“ um
„Hass-Kommentare“ ?
Komm, wir schauen mal …

*************************
Kleine Info noch vorab : Die Quali des Vids is teilweise echt schlecht geworden :(( … (pixelig und teilweise grausame Audio durchs Komprimieren), …mein Lap is` gerade nen bisschen sick und hat deshalb nich so die Power …- ging also nich anders, …scusi.

Wenn jemand etwas für meine Vids geben mag , wäre das hier möglich :

https://www.patreon.com/Jasinna
oder
PAYPAL : Independent_25@web.de

(diese Spenden Links sind von und für Jasinna, ich „Allved“ gebe die Links nur weiter, selber habe bzw. brauche ich kein Spendenkonto. Aber Jasinna gönne ich gerne das viele Spenden)

 

WHO warnt vor Krebs durch hohes Alter!

Die neueste Warnung der WHO. „erhöhtes Krebsrisiko im hohen Alter!“ Was wollen die uns damit sagen? „Hohes alter kann tödlich sein“! Ich kann mir so ein WHO Schwachsinn nur damit erklären, als ein weiterer Versuch uns zu verängstigen, damit sie…

Es gibt keinen Wald auf der Erde – Video Doku,

In diesem Video mit dem verrückt klingenden Titel, wird eine sehr interessante und ungewohnte These vertreten. Mich erinnert es stark an die Beschreibungen in den alten Veden über das längst vergangene erste Zeitalter „Satya-Yuga“ genannt. Dort wird beschrieben das es damals vor Millionen von Jahren genau solche riesigen Bäume auf der Erde gab. Dieses Video scheint diesen Beschreibungen recht zu geben? Ein sehr interessantes Video das einem die Augen für das unmögliche öffnen kann.

Quelle: mike freakman

 

Hans-Werner-Sinn / Geplanter Euro Crash 2017!

H.W. Sinn spricht Klartext. Er erklärt mit einfachen Worten das wir gerade Wegs auf eine noch nie dagewesene Finanz-Katastroffe zu steuern. Der einzige Grund das es noch nicht passiert ist, ist das die „Märkte“ Zeit schinden, damit sie ihre Schäfchen ins trockene zu bringen können und um die Zeche den Steuerzahlern aufzubrummen.
Die Audienz im Video, stellvertretend für uns alle, schaut nur betroffen zu ohne zu und schweigt.
Ich frage mich, wie lange wird es noch dauern, bis wir erkennen wer eigentlich mit „Märkte“ gemeint ist, sowie das wir die einfachen Leute sind die mit „Steuerzahlern“ gemeint sind? Wann wachen wir auf und legen denen das Handwerk?

Quelle: Generalfeldmarschall Wilhelm Keitel 1882-1946

Hirnforschung: Es geht auch ohne Gehirn

der kürzlich erschienene Artikel auf KoppOnline „Es geht auch ohne Gehirn“ passt sehr gut zu der These das unser Bewusstsein nicht mit unserem Körper oder Hirn identisch ist. Vielmehr ist es ein weiterer Hinweis das wir eigentlich in einem Körper…

die doppelte Matrix – wir entscheiden über unsere Zukunft

kürzlich erschien ein Artikel zu den neuesten „Virtual Reality Sex Spielzeug“ auf RT.com mit einem kurzen Video Clip dazu. Virtual Reality Sex Dies erinnerte mich unweigerlich an die berühmte Szene in Film Matrix in dem die Menschen von Geburt an in einer Art Kokon wie Vieh gehalten wurden. Die Menschen dienten dabei nur zur Energiegewinnung für ein gefühlloses System aus Maschinen und künstlicher Intelligenz. Sie lebten das ganze Leben völlig vertieft in einer virtuellen Realität. Nur ganz selten gelang es einzelnen durch fremde Hilfe sich aus dieser Illusion zu befreien. Jedoch war das Aufwachen zuerst alles andere als angenehm. Auf einmal bemerkten sie das sie sich in einem mit schleimiger Masse gefüllten Kokon inmitten unzähliger weiterer Kokons befanden. Als nächstes mussten sie sich von den Schläuchen und Verdrahtung mit der Matrix Maschine befreien. hier der kurze Video Clip der dieses Aufwachen zeigt. Matrix Cocoon

Es stellt sich unweigerlich die Frage, werden wir in Zukunft auch nur noch in einer virtuellen Realität leben?

Gemäss diesen beiden Beispielen ist diese Option gar nicht so abwegig. Irgendein Skrupelloser „Wissenschaftler“ wird eines Tages in einem Labor einen Menschen-Embryo in einem solchen Kokon aufwachsen lassen… Ich bin mir sicher das zumindest Pläne in dieser Richtung bereits existieren. Auch sieht man immer mehr wie die gesellschaftliche und technische Entwicklung mehr und mehr in diese Richtung schreitet. Dazu kommt auch das Thema „Transhumanism“, damit wird umschrieben an was finanzstarke Interessengruppen bereits heute arbeiten. Sie versuchen Mensch und Maschine zu verschmelzen. Ihr ultimatives Ziel ist es zwei arten voTranshumanismn Menschen zu kreieren. Die erste Art wird durch technische Entwicklungen zu „über Menschen“ die allen anderen überlegen sein werden. Die zweite Art wird meistens verschwiegen, denn es werden „Sklaven Menschen“ geschaffen, die nur noch einen kleinen IQ haben, gerade genug um zu Arbeiten. Es versteht sich von selbst das erstere nur wenige sein werden und letzter die grosse Mehrheit, bzw. nur genau so viele wie nötig um ersteren und dem System zu dienen, der Rest wird eliminiert. Das Internet ist voll mit Video Dokumenten dazu. Googelt einmal nach „Transhumanism“ dabei werden leider meistens nur die Vorteile für „Super-Humans“ angepriesen. Die Nachteile „Slave-Humans“ werden geschickt verheimlicht.